11 GP Deutschland Rennen

Max Verstappen (Red Bull) gewinnt ein turbulentes Regenrennen in Hockenheim. Sebastian Vettel (Ferrari) fährt nach einer fulminanten Aufholjagd von Startplatz 20 auf den 2. Platz. Sensationeller Dritter wird Danill Kyat (Torro Rosso). Mercedes erlebte ein Debakel, Lewis Hamilton wurde nach einigen Ausrutschern letztendlich nur 9., Teamkollege Vallteri Bottas verlor sein Fahrzeug und musste aussteigen. Großes Pech hatte Nico Hülkenberg (Renault), der an dritter Stelle liegend ausrutschte und sein Fahrzeug unfahrbar beschädigte.

Nach dem Rennen wurden beide Sauber-Piloten mit einer 30sekündigen Strafe belegt, da ihnen beim Start verbotenerweise Daten übermittelt wurden. Sauber hat hiergegen Einspruch eingelegt.

Die Rennvideos vom Rennwochenende GP Deutschland 2019:

Pos Fahrer Team Rennzeit / Rückstand WM-Punkte
1 Max Verstappen Red Bull 1:44:31.275 Std. 162
2 Sebastian Vettel Ferrari + 7.333 Sek. 141
3 Daniil Kvyat Toro Rosso + 8.305 27
4 Lance Stroll Racing Point + 8.966 18
5 Carlos Sainz jr. McLaren + 9.583 48
6 Alexander Albon Toro Rosso + 10.052 15
7 (12) Kimi Räikkönen Alfa Romeo + 12.214 31 (25)
8 (13) Antonio Giovinazzi Alfa Romeo + 13.849 5 (1)
9 (7) Romain Grosjean Haas F1 Team + 16.838 4 (8)
10(8) Kevin Magnussen Haas F1 Team + 18.765 15 (18)
11(9) Lewis Hamilton Mercedes + 19.667 223 (225)
12(10) Robert Kubica Williams + 24.987 0 (1)
13(11) George Russell Williams + 26.404 0

Die besten Piloten in den Sessions

Session Fahrer Team Zeit
1. Training Sebastian Vettel Ferrari 1:14.013 Min.
2. Training Charles Leclerc Ferrari 1:13.449 Min.
3. Training Charles Leclerc Ferrari 1:12.380 Min.
Qualifying Lewis Hamilton Mercedes 1:11.767 Min.
Rennen Max Verstappen Red Bull 1:44:31.275 Std.
Schnellste Runde Max Verstappen Red Bull 1:16.645 Min.