08 GP Frankreich Qualifying

Doppel-Pole von Mercedes auch beim GP von Frankreich. Lewis Hamilton startet von ganz vorn, daneben auf Startplatz 2 sein Teamkollege Valtteri Bottas. Dritter wurde Ferrari-Pilot Charles Leclerc mit bereits über sechszehntel Sekunden Rückstand auf den Polesetter. Enttäuschung bei Sebastian Vettel, der nur auf Platz 7 kam. Überraschend stark McLaren, die beide Fahrzeuge unter die TOP 10 brachten (Platz 5 Landon Norris und Platz 6 Carlos Saintz).

Die Rennvideos vom Rennwochenende GP Frankreich 2019:

Pos Fahrer Teams Quali-Zeit
1 Lewis Hamilton Mercedes 1:28.319 Min.
2 Valtteri Bottas Mercedes 1:28.605
3 Charles Leclerc Ferrari 1:28.965
4 Max Verstappen Red Bull 1:29.409
5 Lando Norris McLaren 1:29.418
6 Carlos Sainz jr. McLaren 1:29.522
7 Sebastian Vettel Ferrari 1:29.799
8 Daniel Ricciardo Renault 1:29.918
9 Pierre Gasly Red Bull 1:30.184
10 Antonio Giovinazzi Alfa Romeo 1:33.420
11 Alexander Albon Toro Rosso 1:30.461
12 Kimi Räikkönen Alfa Romeo 1:30.533
13 Nico Hülkenberg Renault 1:30.544
14 Sergio Pérez Racing Point 1:30.738
15 Kevin Magnussen Haas F1 Team 1:31.440
16 Daniil Kvyat Toro Rosso 1:31.564
17 Romain Grosjean Haas F1 Team 1:31.626
18 Lance Stroll Racing Point 1:31.726
19 George Russell Williams 1:32.789
20 Robert Kubica Williams 1:33.205